Breadcrumb-Link
 Astrid's Knusperhaus/Back+Deko Shop

Astrid's Knusperhaus/Back+Deko Shop

 Verwaltet von:

Shop-Suche

Shop-Kategorien

Shop-Seiten

  • Allgemeine Geschäftsb​edingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

(Verkäufer: Christian Floss, Polsenztal 14, 4076 St. Marienkirchen, Österreich)


§ 1 Allgemeines
(1) Vertragliche Leistungen und Angebote erfolgen ausschließlich nach Maßgabe der nachfolgenden Bedingungen.

§ 2 Vertragsgegenstand
(1) Vertragsgegenstand wird nur die Ware, die auf Bestellung des Vertragspartners hin versandt wird.
(2) Abbildungen und sonstige Produktbeschreibungen sind unverbindlich. Druckfehler, Design- und technische Änderungen sind möglich, ohne dass dadurch Rechte des Vertragspartners begründet werden. Die Ware gilt erst dann als nicht mehr vertragsgemäß, wenn eine mehr als nur geringfügige und unwesentliche Abweichung von der Produktbeschreibung vorliegt.

§ 3 Lieferung und Zahlung
(1) Alle angegebenen Preise sind Euro-Beträge und verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer.
(2) Warenlieferungen erfolgen nur gegen Vorkasse oder Nachnahme.
(3) Soweit in der Produktbeschreibung nicht anders angegeben, trägt die Versandkosten der Verkäufer.

 

§ 4 Widerrufs- und Rückgaberecht bei Fernabsatzverträgen
(1) Der Vertragspartner hat das Recht, seine auf den Abschluss des Vertrages gerichtete Willenserklärung innerhalb von zwei Wochen nach Eingang der Ware zu widerrufen. Der Widerruf muss keine Begründung enthalten und ist in Textform oder durch Rücksendung der Ware zu erklären; zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung.
(2) Der Vertragspartner ist bei Ausübung des Widerrufsrechts zur Rücksendung verpflichtet. Die Kosten der Rücksendung trägt in diesem Fall der Vertragspartner, es sei denn, die gelieferte entspricht nicht der bestellten Ware.
(3) Der Vertragspartner hat Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Ware entstandene Verschlechterung zu leisten. Der Vertragspartner darf die Ware vorsichtig und sorgsam prüfen. Den Wertverlust, der durch die über die reine Prüfung hinausgehende Nutzung dazu führt, dass die Ware nicht mehr als "neu" verkauft werden kann, hat der Vertragspartner zu tragen.
(4) Bei rechtmäßiger Ausübung des Widerrufsrechts wird der Kaufpreis rückerstattet, sobald die Ware unbeschädigt bei uns eingelangt ist.
(5) Bei Rücksendung beschädigter oder benutzter Ware behalten wir uns die Geltendmachung von Ersatzansprüchen ausdrücklich vor.

§ 5 Gewährleistung
(1) Die Gewährleistungsfrist beträgt zwei Jahre ab Lieferung.
(2) Bei Reklamationen muss das Kaufdatum mit einer Rechnung nachgewiesen werden. Der reklamierte Artikel muss zusammen mit einer Kopie der Rechnung geschickt werden.
(3) Für Mängel der vertragsgegenständlichen Ware leisten wir zunächst Ersatzlieferung.
(4) Schlägt die Nacherfüllung fehl, ist der Vertragspartner berechtigt, Herabsetzung der Vergütung (Minderung) oder Rückgängigmachung des Vertrags (Rücktritt) zu verlangen.
Bei einem nur geringfügigen Mangel steht dem Vertragspartner kein Rücktrittsrecht zu.
(5) Zur Erhaltung etwaiger Gewährleistungsansprüche obliegt es dem Vertragspartner, die Ware bei Ankunft unverzüglich zu untersuchen. Transportschäden und offensichtliche Mängel sind innerhalb einer Woche anzuzeigen. Zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung der Anzeige.
(6) Die Gewährleistung erstreckt sich nicht auf den normalen Verschleiß oder die Abnutzung durch Gebrauch. Werden Wartungs- oder Pflegeanweisungen nicht befolgt, Änderungen an den Produkten vorgenommen, Zubehörteile unsachgemäß montiert, Teile ausgewechselt oder Pflegemittel verwendet, die nicht dem hohen Qualitätsstandard der Produkte genügen, so entfällt jegliche Gewährleistung.
(7) Garantien im Rechtssinne erhält der Vertragspartner nur, wenn dies ausdrücklich und schriftlich von der uns bestimmt wird.